Home - Über uns - Zuschüsse der Europäischen Union - Schweiz-polnische Kooperationsprogramm

Schweiz-polnische Kooperationsprogramm

In der Zeit von 01.03.2014 bis 28.02.2015 im Rahmen des Programms der Zusammenarbeit Schweiz-Polen, im Rahmen eines am 2014.06.04 mit der Polnischen Agentur für Unternehmensentwicklung unterzeichneten Vereinbarung führt die Gesellschaft ein Projekts für die Entwicklung und Umsetzung der neuen CSR-Strategie durch.

 

Projekttitel:

„Die Umsetzung von CSR-Standards in Zakłady Mechaniczne WIROMET S.A. in den Bereichen und in einem mit der Norm ISO 26000 übereinstimmenden Umfang”

 

Ziele und Umfang des Projekts:

Das Hauptziel des Projektes ist, das Modell der Unternehmensführung zu ändern und an die globale Standards im Bereich der Corporate Social Responsibility, basierend auf den Anforderungen der Norm ISO 26000 anzupassen.

Die spezifischen Ziele des Projekts sind, die bestehenden Aktivitäten im Bereich CSR zu organisieren und die Kohärenz zu verbessern, Aufbau eines langfristigen Dialog mit den wichtigen Anspruchsgruppen und die Einführung von stabilen Veränderungen der Umweltbereiche des Unternehmens, als auch Aufbau der Beziehungen zu Mitarbeitern und der Außenumgebung.

Das Projekt beinhaltet und wirkt sich auf alle identifiziert Anspruchsgruppen: Mitarbeiter, Lieferanten, Subunternehmern, Kunden, Kommunen, Hochschulen und Berufsbildung und die auf den Arbeitsmarkt kommenden Personen.

Der Zeitplan des Projektes:

Erste Quartal

2014

Zweite Quartal 2014

Dritte Quartal 2014

Vierte Quartal 2014

Erste Quartal 2015

Umsetzung eines integrierten Umweltmanagementsystems nach ISO 14001 und Arbeitssicherheit nach OHSAS 18001

 

 

Erstellung von CSR-Strategie

 

 

 

Entwicklung neuer Standards in den Beziehungen mit Mitarbeitern

 

 

 

 

Schaffung der CSR-Kommunikationskanäle

 

 

Entwicklung von Prinzipien der ständigen Zusammenarbeit mit der pädagogischen und wissenschaftlichen Umgebung

 

 

Gesamtwert des Projektes: 134.920,00 PLN

Die Finanzierung aus dem Programm Schweiz-polnischer Zusammenarbeit: 94.444,00 PLN

Die Vorteile verbunden mit dem Projekt: Umsetzung von CSR-Strategien im Einklang mit ISO 26000; zunehmende ökologische Sicherheit der Wirtschaftsaktivität, Reduzierung der Umweltbelastung, Verbesserung der Arbeitsbedingungen, die Erhöhung der Anpassung der Bildungsprogramme auf die tatsächlichen Bedürfnisse der Wirtschaft, eine engere Zusammenarbeit zwischen Industrie und Forschung Entwicklung, eine Erleichterung des Starts in den Arbeitsleben für Personen die den ersten Job beginnen, die Erhöhung der Auswirkungen der Dialog mit den Anspruchsgruppen (Stakeholdern) auf die Aktivität des Unternehmens.

 

swisscontributionprogramme_logo

 

bundeslogo parp-logo

 

Projekt kofinanziert durch Schweiz im Schweizerischen Programm der Zusammenarbeit mit den neuen EU-Mitgliedsstaaten

Project supported by a grant from Switzerland through the Swiss Contribution to the enlarged European Union

Detaillierte Informationen über das Programm der Schweiz-polnischer Zusammenarbeit:

www.programszwajcarski.gov.pl, www.swiss-contribution.admin.ch/poland